Everlast

+38(044)5380100
Dneprovsky Descent, 1

Preis: 350-900

Am 18. Dezember tritt auf der Bühne der Konzerthalle Crystal Hall in Kiew der amerikanische Rapper Everlast mit dem akustischen Programm Unplugged auf.

Unter dem Pseudonym Everlast versteckt sich Musiker aus New York Erik Schrody. 1990 hat er sein erstes Soloalbum herausgegeben, das sich als kommerziell erfolglos erwies. Nach dem Mißerfolg hat er die Band House of Pain gegründet, deren erstes Album den Multi-Platinum-Status in den USA bekam.

Der Rapper wurde mit dem angesehensten Musikpreis "Grammy" für die Komposition «Put Your Lights On» ausgezeichnet.

Durchschnittsbewertung
0
Bewertungen: 0
Bewertungen

 

Hier klicken, um zu bewerten
Urteil abgeben
Schreiben Sie die erste Bewertung