Alessandro Safina

+38(044)2472316
Bolshaya Vasilkovskaya St. 103

Am 20. März tritt auf der Bühne des Nationalpalastes "Ukraina" Alessandro Safina, einer der führenden Opernsänger Italiens, mit Begleitung des Sinfonieorchesters auf.

Der charismatische Tenor mit einem reizenden Lächeln hat heutzutage eine Menge Bewunderer in der ganzen Welt, unter denen die Königin von England, Elizabeth II. ist.

Der Traum und der Zweck des Künstlers ist es, die Opernkunst dem gewöhnlichen Zuhörer anzunähern. Gerade durch das experimentelle Mischen der klassischen und modernen Genres ist es dem Musiker gelungen, seinen eigenen Stil zu schaffen, den er selbst als den "Opernrock" bezeichnet. Im Konzert in Kiew singt Safina nicht nur neue Musikkompositionen aus dem Album «La nave va», sondern auch diejenigen, die dem Sänger Anerkennung und Liebe des Publikums in der ganzen Welt gebracht haben.

Durchschnittsbewertung
0
Bewertungen: 0
Bewertungen

 

Hier klicken, um zu bewerten
Urteil abgeben
Schreiben Sie die erste Bewertung