Die Mariä-Entschlafens-Kathedrale (Charkiw)
Die prächtige Mariä-Entschlafens-Kathedrale, die die Aufmerksamkeit mit ihrer Eleganz und Größe zieht, ist der altertümlichste orthodoxe Tempel von Charkiw. Er befindet sich auf Universitetskaja Gorka (Universitätshügel) – im alten Bezirk, wo früher die Stadtfestung stand, – und gehört zur Zahl der markantesten Sehenswürdigkeiten von Charkiw. Die erste hölzerne Kirche zu Ehren der Maria-Entschlafu

Die Mariä-Verkündigungs-Kathedrale
Die im historischen Stadtzentrum liegende monumentale Mariä-Verkündigungs-Kathedrale, die den Blick mit ihren originellen Formen und ihrem nicht ordinären „gestreiften“ Mauerwerk anlockt, ist einer der schönsten Tempel von Charkiw. Er, der im russisch-byzantinischen Stil eingehalten ist, ist als das einzigartige Denkmal der Architektur vom Anfang des XX. Jahrhunderts anerkannt und ist ein unveränd

Christi-Verklärungs-Kathedrale • Dnipro (209 km)
Christi-Verklärungs-Kathedrale
Christi-Verklärungs-Kathedrale • Dnipro (209 km)
Die majestätische, mit ihrer strengen Schönheit überraschende Christi-Verklärungs-Kathedrale, die sich in der Grünanlage im historischen Stadtzentrum befindet, ist ein Symbol von Dnipropetrowsk und gehört zur Zahl der hervorragenden kultischen Bauten der Ukraine. Dieser prächtige Tempel, der als das drastischste architektonische Denkmal im Stil des Klassizismus anerkannt ist, dient schon fast zwei

Die Mariä-Entschlafens-Kathedrale
Im historischen Zentrum von Poltawa – auf dem Iwanowa-Berg, wo die historisch-architektonischen Schlüsselsehenswürdigkeiten der Stadt konzentriert sind, fällt das prächtige Gebäude der Maria-Himmelfahrt-Kathedrale besonders heraus, die den Status vom einem der orthodoxen Haupttempel des Gebietes trägt. Die Kathedrale war an der Stelle der hölzernen Kirche errichtet, die auf dem Territorium der Fes

Das Kreuzerhöhungskloster • Poltawa (294 km)
Das Kreuzerhöhungskloster
Das Kreuzerhöhungskloster • Poltawa (294 km)
Das 1650 auf dem Hügel unweit des Flusses Worskla errichtete Kreuzerhöhungskloster gilt für eines der besten Muster der Architektur des ukrainischen Barockstiles und eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten Poltawas. Jedoch ist das nicht nur das wertvolle Architekturdenkmal – mit dem Kloster ist eine Menge wichtiger historischen Ereignisse verbunden. Im ersten Drittel des ХХ. Jahrhunderts war